>
>
Detailansicht
Internationalisierungsgerechte Strukturierung variantenreicher Serienprodukte Max Reinecke
Buchkategorie: Dissertation
Sachgebiet: Produktentwicklung
Reihe: Berichte aus dem IPH
Band: IPH 03/2010
ISBN: 978-3-941416-76-5
Erscheinungsdatum: 12.10.2010
Format: 210mm x 147mm, 146 S., 69 Abb.
Preis (inkl. MwSt): 42,00 EUR
Inhalt

Im Rahmen zunehmender wirtschaftlicher Vernetzung verlagern immer mehr Unternehmen Produktionsumfänge an ausländische Standorte. Hohe Rückverlagerungsquoten zeigen allerdings, dass viele Unternehmen dabei scheitern. Die Gestaltung des Produkts hat ursächlichen Einfluss auf die Produktion und damit auf den Erfolg dieser Internationalisierungen. In der vorliegenden Arbeit wird eine Methode zur Gestaltung interna-tionalisierungsgerechter Produktstrukturen beschrieben. Ziele sind eine geringe Produktkomplexität und eine angepasste Verteilung des Know-hows. Zur Umsetzung dieser Ziele werden Gestaltungsrichtlinien definiert, die mithilfe eines Kennzahlensystems bewertbar werden. Ein integriertes Produktmodell und ein Katalog mit Handlungsoptionen unterstützen bei der Analyse und Gestaltung. Damit können in einem iterativen Prozess Produktstrukturen erstellt werden, die eine Grundlage für erfolgreiche Internationalisierungen bilden.

Schlagwörter
Produktstrukturierung, Produktgestaltung, Produktmodell, Globalisierung, Internationalisierung
Informationen
für Autoren