>
>
Detailansicht
Fertigung und Untersuchungen zur Optimierung eines linearen Mikro-Hybridschrittmotors Matthias Hahn
Buchkategorie: Dissertation
Sachgebiet: Mikrotechnologie
Reihe: Berichte aus dem impt
Band: imt 02/2011
ISBN: 978-3-941416-99-4
Erscheinungsdatum: 16.06.2011
Format: 210mm x 147mm, 123 S., 128 Abb.
Preis (inkl. MwSt): 40,00 EUR
Inhalt

Im Rahmen dieser Arbeit erfolgt die Weiterentwicklung eines linearen Mikro-Hybridschrittmotors, dessen fertigungstechnische Umsetzung und die Er-probung der Motorkomponenten. Der Mikromotor besteht aus einem Ständer, einem Läufer und einer Kugelführung. Sowohl Ständer als auch Läufer sind dünnfilmtechnisch hergestellt. Der Ständer weist galvanisch abgeschiedene weichmagnetische Flussführungselemente und Spulen sowie organische Isolierschichten auf. Der Läufer besitzt ebenfalls galvanisch abgeschiedene weichmagnetische Flussführungselemente sowie mittels Kathodenzerstäubung abgeschiedene Permanentmagneten. Bei der Herstellung der Komponenten für die Kugelführung sowie die Integration der Kugelführung in den Mikroaktor kommen Verfahren der mikromechanischen Fertigungstechnik zum Einsatz. Die Arbeit beschreibt den Entwurfsprozess, den gewählten Fertigungseinsatz sowie technologische Untersuchungen zur Optimierung der Fertigungsverfahren. Ferner behandelt sie messtechnische Untersuchungen an den gefertigten Ständer- und Läuferkomponenten.

Schlagwörter
Linearer Mikro-Hybridschrittmotor, Permanentmagneten, elektromagnetisches Antriebsprinzip
Informationen
für Autoren