Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Vereinzelung von Werkstücken mit der aerodynamischen Zentrifuge

Autor: Thomas Frädrich

ISBN: 978-3-943104-73-8

Dissertation, Leibniz Universität Hannover, 2012

Herausgeber der Reihe: Peter Nyhuis

Band-Nr.: IFA 04/2012

Umfang: 167 Seiten, 87 Abbildungen

Schlagworte: Zuführtechnik, Vereinzelung, Montage, Handhabung

Kurzfassung: Die Vereinzelung und Orientierung von Kleinbauteilen mit biegeschlaffen Elementen oder gummierten Flächen stellt für die automatisierte Weiterverarbeitung in der industriellen Produktion häufig ein Automatisierungshemmnis dar. Durch die Nutzung von Strömungskräften bietet die aerodynamische Zentrifuge eine Lösung zur Vereinzelung und Vororientierung dieser schwierig zu handhabenden Bauteile an. Sie stellt darüber hinaus eine interessante Alternative zu herkömmlichen Zuführlösungen wie dem Vibrationswendelförderer dar. Ihr Prinzip besteht darin, Werkstücke aus einem Haufwerk heraus zu vereinzeln und die aerodynamischen Teileeigenschaften für die Orientierung zu nutzen.

Normaler Preis 44,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis 44,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Vollständige Details anzeigen

Kaufanfrage stellen

Schreiben Sie uns, wenn Sie den Titel kaufen möchten!