Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Entwicklung von resorbierbaren Stützstrukturen aus Magnesiumlegierungen für den kardiovaskulären Gewebeersatz im Hochdrucksystem

Autor: Michael Bauer

ISBN: 978-3-95900-174-8

Dissertation, Leibniz Universität Hannover, 2018

Herausgeber der Reihe: Hans Jürgen Maier

Band-Nr.: IW 6/2017

Umfang: 169 Seiten, 69 Abbildungen

Schlagworte: Magnesium, Stützstruktur, kardiovaskulär, Wasserstrahlschneiden

Kurzfassung:

Die chirurgische Therapie in der modernen Medizin entwickelt sich kontinuierlich weiter. Eine Implantation von autologem Gewebe zur Rekonstruktion des geschädigten Herzmuskels ist zurzeit lediglich im Niederdruckbereich eine Option der Therapie. Im Hochdruckbereich des Herzens bedarf dieser Ansatz der Hilfe einer bioresorbierbaren Myokardstützstruktur.
Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wurde ein Konzept erstellt sowie die Prozesskette einer Myokardstützstruktur für das Remodelling des linken Ventrikels untersucht. Das größte Augenmerk lag hierbei auf der Konstruktion der degradierbaren Myokardstützstruktur aus Magnesium und der Erstellung eines zyklischen In-vitro-Prüfstandes. Hierzu gehörten die Magnesiumlegierungsauswahl, basierend auf der Validierung der Wasserstofffreisetzungsrate und der Korrosionsrate, sowie die Konstruktion der Myokardstützstruktur mit Hilfe der FE-Analyse.

Normaler Preis 42,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis 42,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Vollständige Details anzeigen

Kaufanfrage stellen

Schreiben Sie uns, wenn Sie den Titel kaufen möchten!